Jahresabschluss und betriebliche Steuern

Fall A) Wir er­s­tel­len den Jah­res­ab­schluss und be­trieb­li­che Steue­r­er­klär­un­gen

Un­se­re Di­enst­leis­tun­gen zum Jah­res­ab­schluss so­wie zu be­trieb­li­chen Steue­r­er­klär­un­gen um­fas­sen grund­sätz­lich die ge­setz­li­chen Vor­ga­ben, die von Art und Um­fang des Un­ter­neh­mens ab­hän­gen: stich­punkt­ar­ti­ge Über­prü­fung der Buch­füh­rung auf Kor­rekt­heit der Bu­chun­gen, Jah­res­ab­schlus­s­tä­tig­kei­ten (z. B. Auf­tei­lung von Ka­pi­tal­kon­ten auf Ge­sell­schaf­ter und Kon­to­kor­rent­kon­ten in be­trieb­li­che und pri­va­te Nut­zung, (Pen­si­ons-) Rück­stel­lun­gen, ggf. Prü­fung An­la­ge­ver­mö­gen), Über­prü­fung, ob al­le re­le­van­ten Ver­trä­ge (z. B. Grund­buch­aus­zug, Ehe­gat­ten- oder Ge­sell­schaf­ter­ar­beits­ver­trä­ge) so­wie In­for­ma­tio­nen zu sons­ti­gen fi­nan­zi­el­len Verpf­lich­tun­gen (z. B. Bürg­schaf­ten, Ver­trä­ge mit Drit­ten, Pa­tro­nat­s­er­klär­ung) voll­stän­dig vor­han­den sind, so­wie Be­schei­ni­gun­gen über die Art der Jah­res­ab­schlus­ser­stel­lung (Mit­wir­kung des Man­dan­ten) bis hin zur elek­tro­ni­schen Of­fen­le­gung.

 

Un­se­re Leis­tun­gen um­fas­sen in die­sem Fall:

Erstellen des Jahresabschlusses/Anfertigen der betrieblichen Steuererklärung und Besprechung

Erstellen des Jahresabschlusses/Anfertigen der betrieblichen Steuererklärung und Besprechung

Di­enst­leis­tung



  • Jah­res­ab­schluss ge­mäß ge­setz­li­cher An­for­de­run­gen (z. B. An­hang, La­ge­be­richt, Of­fen­le­gung)
    • Ein­nah­men­über­schuss­rech­nung
    • Steu­er­bi­lanz mit Ge­winn- und Ver­lu­st­rech­nung
    • Han­dels­bi­lanz mit ab­ge­lei­te­ter Steu­er­über­lei­tungs­rech­nung
  • Be­sp­re­chen des Jah­res­ab­schlus­ses
  • Über­mitt­lung der Bi­lanz so­wie Ge­winn- und Ver­lu­st­rech­nung an die Fi­nanz­ver­wal­tung
  • Jah­res­re­por­ting
  • Be­ra­tung/Ana­ly­se zu Tan­tie­me, Ge­winn­ver­wen­dung usw.
  • Fest­le­gung Ge­winn­ver­wen­dung
  • Er­stel­lung und elek­tro­ni­sche Über­mitt­lung der Ka­pi­ta­l­er­trag­steu­er-An­mel­dung
  • An­fer­ti­gen der be­trieb­li­chen Steue­r­er­klär­un­gen, insb. KSt-, GewSt- und USt-Er­klär­un­gen so­wie ge­son­der­te und ein­heit­li­che Fest­stel­lung inkl. elek­tro­ni­scher Über­mitt­lung
  • bei Ka­pi­tal­ge­sell­schaf­ten und gleich­ge­s­tell­ten Ge­sell­schaf­ten Auf­be­rei­tung der Wer­te aus dem Jah­res­ab­schluss für die Über­mitt­lung an den Bun­de­s­an­zei­ger und Ver­öf­f­ent­li­chung
  • Aus­ga­be der Buch­füh­rungs­un­ter­la­gen für die ge­wünsch­ten Jah­re auf ei­ner Rech­nungs­we­sen-Ar­chiv-DVD
  • Prü­fung Steu­er­be­schei­de und ggf. Rechts­be­helf so­wie lau­fen­de Sta­tus­prü­fung
  • Er­s­tel­len von Son­der­for­men des Jah­res­ab­schlus­ses, z. B. Son­der-/ Er­gän­zungs­bi­lan­zen bei Per­so­nen-/Per­so­nen-han­dels­ge­sell­schaf­ten, Er­öff­nungs-, Zwi­schen- und Schluss­bi­lan­zen
  • bran­chen­spe­zi­fi­scher Jah­res­ab­schluss (bei ent­sp­re­chen­der Fi­nanz­buch­füh­rung)
  • Er­stel­lung kon­so­li­dier­ter Jah­res­ab­schlüs­se
In­for­ma­tio­nen/Aus­wer­tun­gen für Man­dan­ten

  • Ein­nah­men­über­schuss­rech­nung
  • Bi­lanz und GuV, An­la­gen­spie­gel und Er­geb­nis­ver­wen­dung
  • Er­stel­lungs­be­richt inkl. An­hang
  • La­ge­be­richt auf Ba­sis der In­for­ma­tio­nen des Un­ter­neh­mens
  • Ri­si­kobe­richt
  • Ka­pi­tal­fluss­rech­nung
  • Jah­res­ab­schluss­prä­sen­ta­ti­on inkl. Mehr­jah­res­ver­g­lei­che, Gra­fi­ken
  • be­trieb­li­che Steue­r­er­klär­un­gen
  • Tan­tie­me­be­rech­nung
  • ge­son­der­te und ein­heit­li­che Fest­stel­lung (Auf­tei­lung der be­trieb­li­chen Ein­künf­te auf meh­re­re Ge­sell­schaf­ter/Ei­gen­tü­mer)
  • Ge­sell­schaf­ter­kon­ten­ver­zin­s­ung
  • Fest­stel­lung­s­er­klär­ung an al­le Be­tei­lig­te
  • Kon­ten­ent­wick­lung
    • Ka­pi­tal
    • Kon­to­kor­rent
  • de­tail­lier­te Zins­ent­wick­lung
    • Ka­pi­tal
    • Kon­to­kor­rent
  • Steu­er­be­las­tung für lau­fen­des und kom­men­des Jahr
  • Eng­lisch­spra­chi­ge Bi­lanz (Über­set­zung der deut­schen HGB-Bi­lanz)
  • Aus­zug der Ver­öf­f­ent­li­chung
  • Rech­nungs­we­sen-Ar­chiv-DVD
  • In­for­ma­ti­on über Sta­tus Rechts­be­helf
  • Son­der­form der Bi­lanz, Er­öff­nungs­bi­lanz, Zwi­schen­ab­schlüs­se, Steu­er­bi­lanz, Über­lei­tungs­rech­nung, Bi­lanz OHG
  • Kon­so­li­die­rungs­über­sicht
  • Kon­zern – Bi­lanz
  • Kon­zern – Ge­winn- und Ver­lu­st­rech­nung
  • Kon­zern­re­port ein­sch­ließ­lich Kon­zer­n­an­hang und La­ge­be­richt
In­for­ma­ti­ons-/Da­ten­flüs­se zur Kanz­lei
  • Buch­füh­rung er­s­tellt durch selbst­bu­chen­des Un­ter­neh­men
  • zeit­na­he Zu­lie­fe­rung an­ge­for­der­ter Be­le­ge/In­for­ma­tio­nen/Do­ku­men­te, ins­be­son­de­re: Ge­sell­schafts­ver­trag, Pro­to­kol­le der Ge­sell­schaf­ter­ver­samm­lun­gen/sons­ti­ge Ver­trä­ge, z. B. Mie­te, Pacht, Lea­sing, Dar­le­hens­ver­trä­ge, Bürg­schaf­ten, Er­geb­nis­se der In­ven­tur, Kon­to­kor­ren­trah­men, An­zahl Ar­beit­neh­mer
  • In­for­ma­tio­nen des In­ha­bers/der Ge­sell­schaf­ter oder Ge­schäfts­füh­rer
  • Mit­tei­lung Son­der­be­triebs­aus­ga­ben/-ein­nah­men für ge­son­der­te und ein­heit­li­che Fest­stel­lung
  • Ein­ver­ständ­ni­s­er­klär­ung zur Of­fen­le­gung
  • an­lass­be­zo­gen
  • bran­chen­spe­zi­fisch

Erstellen von Berichten anhand des Jahresabschlusses und Plausibilitätsbeurteilung

Erstellen von Berichten anhand des Jahresabschlusses und Plausibilitätsbeurteilung

Di­enst­leis­tung
  • zu­sätz­li­cher/er­wei­ter­ter La­ge­be­richt für wei­te­re in­ter­ne oder ex­ter­ne Adres­sa­ten, wie Ge­schäfts­füh­rung, Bank, Grün­dungs­prü­fung, Er­stel­lung von Gu­t­ach­ten
  • Durch­füh­rung und Do­ku­men­ta­ti­on ei­ner Plau­si­bi­li­täts­be­ur­tei­lung für die Bank
  • De­tai­lana­ly­sen
    • Jah­res­ab­schluss­ana­ly­se
    • Kenn­zah­len­ana­ly­se
In­for­ma­tio­nen/Aus­wer­tun­gen für Man­dan­ten
  • La­ge­be­richt, z. B. aus Wirt­schafts­be­richt (inkl. Ver­mö­gens- und Fi­nanz­sta­tus), Ri­si­ko- und Prog­no­se­be­richt un­ter Mit­ar­beit des Un­ter­neh­mens
  • Be­schei­ni­gung über die Plau­si­bi­li­tät des Jah­res­ab­schlus­ses
  • Jah­res­ab­schluss­ana­ly­se
  • Kenn­zah­len­ana­ly­sen
  • Un­ter­neh­mens­re­port
  • Kurz­be­richt zur Ge­samt­la­ge
In­for­ma­ti­ons-/Da­ten­flüs­se zur Kanz­lei
  • ge­wünsch­ter In­halt, Um­fang und Adres­sat

Zusätzlich: Unterjährige Überprüfung der Entwicklung zur Optimierung des Jahresergebnisses

Zusätzlich: Unterjährige Überprüfung der Entwicklung zur Optimierung des Jahresergebnisses

Di­enst­leis­tung

  • Ana­ly­se des zu er­war­ten­den Jah­re­s­er­geb­nis­ses, Be­ra­tung und Ab­lei­tung von Maß­nah­men, z. B.
    • neue/an­zu­pas­sen­de/auf­zu­lö­s­en­de Rück­stel­lun­gen (z. B. In­ves­ti­ti­on)
    • Vor­zie­hen oder Ver­schie­ben ei­ner In­ves­ti­ti­on oder ei­nes Ver­kaufs (In­ven­tar)
    • Prü­fen der KSt- und GewSt-Vor­aus­zah­lun­gen: ggf. An­pas­sung­s­an­trag, inkl. ESt
    • Un­ter­stüt­zung bei (Vor­be­rei­tung) der In­ven­tur
  • Un­ter­stüt­zung bei Ge­spräch mit Ka­pi­tal­ge­bern
In­for­ma­tio­nen/Aus­wer­tun­gen für Man­dan­ten

  • Hoch­rech­nung für das ge­sam­te Jahr
  • Kenn­zah­len­ana­ly­se (un­ter­jäh­rig)
  • An­pas­sung­s­an­trag für lfd. Ver­an­la­gungs­zei­traum
  • un­ter­jäh­ri­ge Ver­g­lei­che
  • Ka­pi­tal­di­enst­g­ren­ze-BWA
  • Ana­ly­se­be­richt
In­for­ma­ti­ons-/Da­ten­flüs­se zur Kanz­lei
  • Fi­nanz­buch­füh­rung für ein un­ter­jäh­ri­ges Con­trol­ling mit mo­nat­lich ab­ge­g­renz­ten Bu­chun­gen
  • In­for­ma­tio­nen über wei­te­re Ent­wick­lung und ge­plan­te Vor­ha­ben, z. B. Be­stands­ve­r­än­de­run­gen

Zusätzlich: Erstellen von privaten Steuererklärungen bei Einzelunternehmern und Personengesellschaftern

Zusätzlich: Erstellen von privaten Steuererklärungen bei Einzelunternehmern und Personengesellschaftern

Di­enst­leis­tung
  • Ein­kom­men­steue­r­er­klär­ung für Ge­sell­schaf­ter/Un­ter­neh­mer. De­tails un­ter Pri­va­te Steu­ern und Ver­mö­gen
In­for­ma­ti­ons-/Da­ten­flüs­se zur Kanz­lei
  • pri­va­te Be­le­ge zu­sam­men mit be­trieb­li­chen Be­le­gen ab­ge­ben

Zusätzlich: Unterstützung bei Betriebsprüfung

Zusätzlich: Unterstützung bei Betriebsprüfung

Di­enst­leis­tung
  • Vor­ge­spräch
  • Si­mu­la­ti­on mög­li­cher Er­geb­nis­se
  • Be­ra­tung zur Selb­st­an­zei­ge
  • Be­g­lei­tung wäh­rend Be­triebs­prü­fung
  • Prü­fung Steu­er­be­scheid und ggf. Rechts­be­helf und lau­fen­de Sta­tus­prü­fung
  • An­pas­sung für Fol­ge­jah­re auf Ba­sis der Prü­f­er­geb­nis­se
  • Be­sp­re­chung der Er­geb­nis­se der Prü­fung und nö­t­i­ge Maß­nah­men (z. B. Rückla­gen bei Nach­zah­lun­gen)
  • Kon­ti­nu­ier­li­che Prü­fung der Fi­nanz­buch­füh­rung
  • Rech­nungs­we­sen-Ar­chiv-DVD
  • schrift­li­che Mit­tei­lung über Prü­fung­s­er­geb­nis­se
  • ta­bel­la­risch und gra­fisch auf­be­rei­te­te Er­geb­nis­se
  • Mehr- und We­ni­ger­rech­nung (inkl. Aus­wir­kung der Prü­fung­s­er­geb­nis­se für Fol­ge­jah­re)
  • Steu­er­be­rech­nun­gen/Ein­kunfts­ar­ten vor und nach Be­triebs­prü­fung
  • Prü­fer­bi­lan­zen
  • In­for­ma­ti­on über Sta­tus Rechts­be­helf
In­for­ma­ti­ons-/Da­ten­flüs­se zur Kanz­lei
  • In­for­ma­tio­nen über prü­fungs­re­le­van­te Sach­ver­hal­te, die nicht in der Buch­füh­rung zu er­ken­nen sind

Fall B) Sie er­s­tel­len Ih­ren Jah­res­ab­schluss selbst

Un­­se­­re Leis­­tun­­gen um­­­fas­­sen in die­sem Fall:

Mandant erstellt Jahresabschluss selbst

B. Mandant erstellt Jahresabschluss selbst

Di­enst­leis­tung
  • Kanz­lei un­ter­stützt bei der Ein­rich­tung, stellt Soft­wa­re zur Ver­fü­gung und un­ter­stützt bei der Durch­füh­rung des Jah­res­ab­schlus­ses, be­ur­teilt den Jah­res­ab­schluss auf Plau­si­bi­li­tät und er­s­tellt Steue­r­er­klär­un­gen
In­for­ma­tio­nen/Aus­wer­tun­gen für Man­dan­ten
  • Be­richt/Ver­merk zum Jah­res­ab­schluss und Plau­si­bi­li­täts­be­ur­tei­lung
  • be­trieb­li­che Steue­r­er­klär­un­gen
In­for­ma­ti­ons-/Da­ten­flüs­se zur Kanz­lei
  • vor­be­rei­te­te Bi­lanz mit An­ga­ben der be­rech­ne­ten Steu­er­ab­ga­ben